Workshopnachlese vom Mittwoch – Teil 2

Wie gestern angekündigt, gibt es heute die zweite Karte aus dem Technikworkshop. Das Grundmotiv und der Kartenaufbau ist bewußt gleich, um die Unterschiede in den Effekten gut zu sehen.

Den Technikteil habe ich auch wieder größer fotografiert für euch. Diese Technik nennt sich Perlmutt-Technik und ist doch sehr einfach. Man benötigt auch hier wieder Glossy-Farbkarton (Glanzweiß) und dazu Glanzfarbe in frostweiss. Von der Farbe wird ein wenig in einen flachen Behälter getan. Zum Auftragen der Glanzfarbe auf das Papier wird ein Stück Frischhaltefolie (ja auch im Haushalt findet man „Werkzeuge“ zum Stempeln *grins*) zusammengeknüllt. Nun nimmt man die Farbe auf – streicht bei zu viel Farbe etwas ab – und tupft damit grob über das Glossy-Papier. Wichtig: Es müssen Zwischenräume zwischen den Farbaufträgen bleiben. Anschließend (es trocknet doch recht schnell) wird mit einem feinporigem Schwamm und den Stempelfarben eurer Wahl gewischt. Hierzu die Farbe mit dem Schwamm aus dem Stempelkissen aufnehmen. Im unteren Teil ist hier etwas mehr gewischt, im oberen Teil weniger, dass der Himmel nicht so düster ist.

Das Segelboot ist wieder mit Staz On gestempelt. Die Segel sind mit Stampin‘ Write Marker safran und Mischstift coloriert.

Verwendetes Material (alles Stampin’ Up!):
Stempel: Sail Away, Sincere Salutations, Sanded
Farben: baiblau, zartblau, ozeanblau, farngrün, savanne, espresso
Sonstiges: Glossy (Glanzpapier), Staz On schwarz, Papierlocher und Mattenpaket, 1/4″ geripptes Geschenkband espresso, 3/8″ Taft-Geschenkband mattgrün, Stamp-a-ma-jg, Stampin’ Write Marker safran, Mischstift, Leinenfaden, Stampin’ Dimensionals, Snail Kleberoller, Papierschneidemaschine und Schwämme

Morgen werde ich euch eine weitere Karte – gleiche Technik, jedoch anders umgesetzt.

Eure
Anke

Advertisements

Eine Antwort zu “Workshopnachlese vom Mittwoch – Teil 2

  1. Liebe Anke,

    deine Techniktipps sind klasse! Das will ich auch schon länger ausprobieren! Liebe Grüße aus Maulburg, Konstanze

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s