Kreativ-Städtetour in Ulm – mein Swap

Gestern hatte ich euch ja schnell von unterwegs das Schild gezeigt, was Regina in ihr Busle vorn und hinten rein geklebt hat … einfach genial. Im Bus stand dann noch ein Körbchen mit Vespertüten – Vitamine und naschen *zwinker*

Natürlich hatte ich auch Swaps im Gepäck – nicht sehr viele, aber ich fand es ausreichend – die ich euch auch nicht vorenthalten möchte.

swap_ulm_1

Mir gefällt das Stempelset „Kleiner Wunscherfüller“ so sehr, dass ich mit meinem Swap eine Idee für die nicht weihnachtliche Nutzung (wer den Stempel kennt, weiß, dass in der Mitte „zum Fest“ steht) des Stempels zeigen wollte.

swap_ulm_3

Smooth Spritz Vanille mit dem Zerstäuberröhrchen auf das geprägte Papier gekleckst.

swap_ulm_2

swap_ulm_4

Ihr seht, auch hier kam der Core’dinations Farbkarton wieder zum Einsatz. Es sind einfach tolle Effekte, die man damit erzielen kann.  Ebenso musste die Nähmaschine wieder ran.

Für die Mädels im Team hatte ich noch eine Kleinigkeit zusätzlich vorbereitet, das Projekt zeige ich euch später einmal.

3 Antworten zu “Kreativ-Städtetour in Ulm – mein Swap

  1. Gefällt mir ausgesprochen gut !!!

  2. Jaaaa, ich hab einen bekommen, in der Hand noch viel schöner! Und da gefällt mir auch der Stempel! Vielen Dank und auf bald
    Dagmar

  3. Pingback: Kreativ-Städtetour in Ulm 2013 | Dagmars Schatzkästchen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s