MDS – jetzt immer montags

Unser „My Digital Studio“ hat es mir angetan. Es macht viel Spaß, mit dem Programm zu spielen und digitale Werke zu kreieren. Da es inzwischen ja auch für euch alle verfügbar ist, habe ich mir überlegt, euch regelmäßig Werke und damit Anregungen zu zeigen – die Geburtsstunde von „montags digital mit Scraphexe“

montags_digital

Auch dieses Banner ist im MDS entstanden. Das soll natürlich nicht alles sein, was ich heute aus der digitalen Ecke zeige.

Konfi-Album-003

Von der Konfirmation habe ich leider noch nicht geschafft, das Album zu scrappen. Mit dem MDS ist es wunderbar, ein Fotobuch zu erstellen. Und man kann gleich mehrere gleichzeitig erstellen, toll um Omas und Opas und weitere mit den Erinnerungen zu beglücken.

Natürlich wird das Programm das Papier nicht ablösen. Denn nichts geht über ein gescrapptes Album, wo man die Struktur fühlen kann.

Wer neugierig ist, was MDS alles kann: Am 25.10.2013 gibt es eine Einführung ins Programm – Beginn ist 19.30 Uhr. Ich erkläre euch den Aufbau, die Werkzeuge und natürlich ein paar Projekte und die Schritte zur Entstehung. Zur Anmeldung dazu geht es hier *klick*.

Das Programm kannst du kostenlos testen mit der 30-Tage-Testversion. Auch in der Demoversion sind bereits viele Hintergründe, Stempel, Embellishments, Stanzen etc. enthalten.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s