Scheunenparty oder Wellnesstag?

Lange haben wir (Regina, Lisa und ich) geplant, die Köpfe zusammen gesteckt und Projekte vorbereitet. Doch so ein Tag geht schnell vorbei. Am Samstag hatte zum 4. Mal das Team Scraphexe zur Scheunenparty geladen – oder doch zum Wellnesstag? Aber für so kreative Köpfe ist so ein ganzer Tag zum Werkeln mit netten Mädels um einen rum, etwas Verwöhnprogramm für den Gaumen doch ein Wellnesstag. Auf jeden Fall war wieder für Körper und Geist etwas dabei.

Nun will ich euch aber nicht länger auf die Folter spannen – hier ein paar Eindrücke vom Samstag. Die Kartenprojekte von unserem „Kartenmarathon durch Jahr“ stellen wir euch in den kommenden Tagen jeweils einzeln vor.

Vor dem großen Ansturm auf die Plätze sah es noch recht „aufgeräumt“ in der Scheune aus – schon bald sollte sich das ändern und Leben in der Bude sein.

Scheunenparty #team scraphexe

Etwas Frühling haben wir uns natürlich auch rein geholt – sollte es doch am Samstag passend für einen Kreativtag nicht ganz so herrlich sein wie die Tage zuvor.

Scheunenparty #team scraphexe

Natürlich gab es auch wieder jede Menge Projekte zum Anschauen und Anfassen.

Scheunenparty #team scraphexe

#Scheunenparty

#Scheunenparty

Lisa hatte einen traumhaft schönen Kranz mit der BigZ Spiralblume gemacht – den muss ich euch natürlich in Nahaufnahme zeigen.

#Scheunenparty

#Scheunenparty

Ein paar Eindrücke vom Werkeln möchte ich euch natürlich auch nicht vorenthalten. Alle emsig am Schneiden, kleben …. und natürlich plauschen und Spaß haben.

#Scheunenparty

#Scheunenparty

#Scheunenparty

#Scheunenparty

#Scheunenparty

Zwischendurch wurde natürlich auch fürs leibliche Wohl gesorgt – so dass auch der Gaumen voll auf seine Kosten kam. Leider gibt es vom Wrap-Buffet mit Desserts sowie vom Kuchen-Buffet keine Bilder. Das stellt ihr euch jetzt einfach vor *grins*

Im „Hintergrund“ oder doch besser hinter Glas? köchelte es in der Brennerei. Auch das war nicht ganz uninteressant, wie man am folgenden Bild sehen kann.

#ScheunenpartySomit gab es für alle interessierten eine kleine Exkursion in die Obstveredelung.

Das war es auch schon wieder mit dem kleinen Rückblick zur Scheunenparty. Informationen zur nächsten Runde wird es rechtzeitig vor Anmeldebeginn auf den Blogs im Team geben.

Ach so, ihr wolltet noch einen kleinen Vorgeschmack auf die Projekte? Naaaaaaaaaaaaa gut, ein wenig spickeln ist schon mal erlaubt.

#Scheunenparty #Projektvorschau

An dieser Stelle ein Dickes Dankeschön an all unsere Gäste – es war wieder wundervoll mit euch. Ein sehr kurzweiliger Tag mit netten Gesprächen und vielen schönen Momenten.

Morgen geht es mit der Vorstellung des 1. Kartenprojektes weiter – schaut doch wieder rein.

Eure Anke

2 Antworten zu “Scheunenparty oder Wellnesstag?

  1. Ein ganz herzliches Danke für den wunderbaren Workshop-Tag bei Euch!! das war wieder vom feinsten vorbereitet und durchgeführt, und die Projekte waren echt klasse! Ihr seid ein tolles Team, kann man da nur sagen!!!
    Ich war nach dem Marathon echt platt, als ich abends daheim ankam, aber der reiche Schatz an Karten hat den Einsatz echt gelohnt! Zwei Stück haben schon einen neuen Besitzer gefunden und sind total gut angekommen und ausführlich bewundert worden🙂

    HeikeM

  2. Das sieht ja wirklich nach einem kreativen Erlebnistag aus.
    Schade, dass ich so weit weg wohne, ich käme gerne mal dazu.
    Weiterhin kreatives Schaffen und herzliche Grüße aus dem Norgen
    Magdalena

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s