Embossing auf Folie

Schon lange hat es mich in den Fingern gejuckt, mal  auszuprobieren, wie das mit dem Heißembossen auf Folie raus kommt. Da sich bei meinem Workshop@Home sich im Juni alles um Techniken gedreht hat, war das der perfekte Zeitpunkt, diese Technik mit einzubauen.

Embossing auf Klarsichtfolie, scraphexeEs ist nicht ganz ohne, das Embossingpulver wirklich nur auf die Versamarkabdrücke zu bekommen. Ganz wichtig ist, dass man die Folie nach Möglichkeit nicht mit Fingern anfasst (auf den Abdrücken haftet wunderbar Embossingpulver) und auch nicht drüber wischt. Dazu habe ich die Klarsichtfolie mit dem Seidenpapier der Verpackung herausgenommen und zugeschnitten. Die Abdrücke mit Versamark sind nicht so ganz toll sichtbar auf der Folie, aber man kann sie erahnen. Weißes Embossingpulver drüber geben und dann vorsichtig fönen. Hist ist wichtig, dass man nicht die ganze Zeit drauf hält, sonst verzieht sich die Folie durch die Hitze. Mit Gefühl kommt man jedoch zu einem guten Ergebnis.

Embossing auf Folie, scsraphexe

Kombiniert habe ich es mit den beiden neuen Farben lagunenblau und honiggelb – die mussten einfach ran als ich die Vorbestellung ausgepackt habe. Der Streifen für die Karte ist 10 x 21 cm, gefalzt bei 14,8 cm. Das embosste Stück Folie wird von innen gegen den Kartenrohling geklebt (hier eignet sich am besten doppelseitiges Klebeband). Den Geburtstagsgruß habe ich auf ein Stück flüsterweiß gestempelt und mit der Stanze Dekoratives Etikett gestanzt – die obere Kante abgeschnitten. Mit der abgeschnittenen Kante habe ich es an die Stoßkante des laguneblauen Kartenrohlings auf die Folie geklebt und die Stoßkante mit einem Band verdeckt. Das kleine Blümchen aus den neuen Itty Bitty Akzenten musste mit auf die Karte hüpfen.

Probiert es einfach mal aus – traut euch, es gibt tolle Effekte mit Embossing auf Folie.

Euch allen noch einen schönen Feiertag – und die, die keinen haben, ein baldiges Wochenende.

 

Neben den neuen Farben habe ich folgende Produkte verwendet – leider steht das Set Fabulous Florets mit auf der Auslaufliste.

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Eine Antwort zu “Embossing auf Folie

  1. Hallo, Anke,
    das ist a ein toller Effekt; aber wie Du geschrieben hast, nicht so einfach zu machen.
    Doch dank Deiner tollen Tips (die Folie nicht anfassen unw.) will ich irgendwann mal probieren.
    Liebe Grüße
    Magdalena

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s