Scheunenparty-Nachlese: Projekt 1

Minialbum, Wimpelkette, Scheunenparty, scraphexe

Heute möchte ich euch nun unser erstes Projekt vorstellen. Es ist ein Miniwimpelkettenalbum (langes Wort *grins*) in einer Stempelbox. Die Grundidee dazu stammt nicht von mir. Gesehen hatte ich es bei Kerstin – ich wusste sofort, das muss ich auch machen! Schnell war auch klar, dass es weihnachtlich/winterlich wird – das Designpapier „Stille Nacht“ schrie förmlich nach Verwendung dabei. Und die passenden Fotos warteten auch schon eine Weile auf Verarbeitung.

Minialbum, Wimpelkette, Scheunenparty, Scraphexe

Den Schriftzug und verschieden große Schneeflocken habe ich mit der Cameo geschnitten – das Erstellen der Datei war wohl neben dem Schneiden für alle Teilnehmer der zeitraubendste Akt an dem Album.

Minialbum, Wimpelkette, Scheunenparty, Scraphexe

Hier noch ein paar Detailaufnahmen der einzelnen Wimpel:

Minialbum, Wimpelkette, Scheunenparty, Scraphexe

Minialbum, Wimpelkette, Scheunenparty, Scraphexe

Minialbum, Wimpelkette, Scheunenparty, Scraphexe

Das war ein kleiner Einblick in das erste Projekt unserer Scheunenparty – ab morgen wird Kerstin ihre Kartenprojekte zeigen. Ich werde jeweils verlinken, dann könnt ihr euch von hier aus direkt weiter klicken.

Euch allen einen schönen Freitag!

3 Antworten zu “Scheunenparty-Nachlese: Projekt 1

  1. Ene sehr schöne Idee (habe gerade Leerboxsen bekommen). Das schreit doch förmlich nach NACHMACHEN.
    LG Magdalena

  2. Pingback: Scheunenparty Herbst 2014 – Teil 2 | jenniespapierkunst.de

  3. Hallo Anke,
    sieht super aus!🙂
    Und danke fürs Verlinken😉
    Liebe Grüße
    Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s