Minialbum mit Anleitung

In den nächten Wochen und Monaten geht es wieder los: viele Paare heiraten in den Frühjahrs- und Sommermonaten. Für solch einen Anlass darf es auch etwas besonderes sein.

Hochzeit, Minialbum, Anleitung

Ich habe ein kleines Minialbum gewerkelt – die Anleitung dazu hatte ich schon vor ein paar Jahren erstellt und wieder hervorgekramt. Dieses kleine einfache Album eignet sich hervorragend als Minialbum mit ein paar Fotos als Dankeschön für besondere Gäste (Familie, Freunde) aber auch als etwas umfangreichere Karte.

Hochzeit, Minialbum, scraphexe

Das Designerpapier „Trau dich“ und das Stempelset „Perfekter Tag“ mussten hier unbedingt zum Einsatz kommen.

Hochzeit, Minialbum, scraphexe

In diesem Fall als Karte gearbeitet in Kombination mit dem Stempelset „Geschenk deiner Wahl“ ist die kleine Tasche für Geld oder Gutschein perfekt.

Hochzeit, Minialbum, scraphexe

Hochzeit, Minialbum, scraphexe

 

Hochzeit, Minialbum, scraphexe

Die zwei weißen Felder bieten ausreichend Platz für Wünsche und Gedanken für das Paar.

Die Anleitung zu diesem Minialbum findet ihr HIER. Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachwerkeln und würde mich freuen, wenn ihr im Kommentar eure Umsetzung verlinkt oder ein Bildchen schickt.

Viele Grüße und einen schönen Tag
Eure Anke

Natürlich darf das verwendete Material nicht fehlen:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

4 Antworten zu “Minialbum mit Anleitung

  1. Hallo liebe Anke,
    das hast Du wieder schön gemacht. Danke für die Anleitung. Ich freue mich auf Samstag.
    Herzliche Grüße aus Möhringen
    Uschi W.

  2. Hallo Anke,
    sieht wirklich wunderschön aus, du machst immer so schöne Sachen….wollte ich dir einfach mal sagen.

    Liebe Grüße
    Mel

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s