Frühlingszarter Schokoaufzug (inkl. Anleitung)

Schokoladenaufzug

Dieser kleine Schokoaufzug für eine quadratische Schoki (schließlich wird sie in der Nachbarschaft hergestellt🙂 ) kommt immer wieder gut an und war der Renner auf den letzten Workshops und Partys – sorgte er doch für da ein oder andere „Ohhh“ und „Ahhh“.

Schokoaufzug

Das Motiv ist auf Aquarellpapier gestaltet – mit Nachfüllern und Wassertankpinsel habe ich erst das Papier leicht eingefärbt. Für ein intensiveres Ergebnis einfach mehr Farbe verwenden. Ich wollte es hier gern „frühlingsleicht“. Nach dem Trocknen den Zweig aus dem Set „Frohe Osterbotschaft“ in savanne gestempelt und die Konturen mit dem Wassertankpinsel nachgemalt. So entsteht dieser interessante, verwaschene Effekt.

Schokoladenaufzug

Leider habe ich die Ergebnisse dieser Stempelparty nicht fotografiert – es war toll anzusehen, wie die Mädels auf dem Aquarellpapier gespielt und sich mit den Farben ausgetobt haben.

Die Anleitung in Form einer kleinen Skizze vom Schoki-Aufzug möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten:

Schoko-Aufzug, AnleitungEs ist wirklich ganz einfach. Ihr schneidet und falzt nach der Skizze euer Papier und klebt es zusammen – erst die Seite und dann unten. Zuvor natürlich die Löcher für das Band nicht vergessen. Nach dem Kleben fädelt ihr das Band durch beide Löcher und lasst die Enden auf beiden Seiten etwa gleich lang raus hängen. Nun einfach eure Schoki in die Verpackung „plumsen“ lassen und schon ist das Band für den Aufzug genau da wo es hin gehört. Schleife binden und nach Lust und Laune dekorieren.

Für Fragen könnt ihr euch selbstverständlich gern an mich wenden.

Genießt das herrliche Frühlingswetter, wenn auch noch etwas kalt, aber das soll sich ja in den nächsten Tagen ändern!
Eure Anke

PS: Da wir gerade bei den zarten, pastelligen Farben sind. Am 21.4. startet der Ausverkauf der Produkte, die es nicht in den neuen Katalog geschafft haben.  Nicht zu vergessen, dass wir uns wieder von 5 InColor-Farben verabschieden müssen (pistazie, rhabarberrot, altrosé, jade und kandiszucker). Aus der Erfahrung der letzten Jahre wartet hier nicht bis zum Ausverkauf – es könnte sein, dass die Produkte schneller weg weg sind als uns lieb ist. Morgen abend und ansonsten immer dienstags 20.00 Uhr gehen Sammelbestellungen auf die Reise.
Folgendes Material habe ich verwendet:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

4 Antworten zu “Frühlingszarter Schokoaufzug (inkl. Anleitung)

  1. Danke für die Vorlage und die tolle Anleitung. Die Aufzug-Schoki werde ich bestimmt nachbasteln. Das sieht irre schön aus.
    Liebe Grüße
    Mohnalisa

  2. Hallo, Anke,
    wunderschöne frühlingshafte Deko und endlich die Anleitung für die Aufzug-Schoki.
    Steht nun ganz oben auf meiner Liste.
    Liebe Grüße
    Magdalena

  3. Sehr schön geworden! Ich mag diese schönen zarten Farben sehr🙂
    Danke für deine kleine Anleitung!❤
    Gruß scrapkat

  4. Vielen lieben Dank euch – ich freue mich, dass ich euch damit inspirieren kann.
    Lg, Anke

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s